test

test

Teleskoplader und Abrollbehälter-Teleskoplader

Als Ersatz für einen Gabelstapler beschaffte die Freiwillige Feuerwehr Herborn für den Standort Herborn einen Teleskoplader sowie der Förderverein der Feuerwehr einen Abrollbehälter–Teleskoplader. Der Teleskoplader wurde innerhalb der Stadtverwaltung mit dem Bauhof abgestimmt. Er hat eine maximale Hubkraft von 2,5t.

Der Einsatzwert des Teleskopladers liegt in zwei Bereichen.

erster Einsatzzweck:

  • Logistikarbeiten am Regallager der Feuerwehr,
  • zum Be- und Entladen von LKW bzw. Wechselladerfahrzeugen,
  • Bewirtschaftung von ca. 7500m² Gelände des Feuerwehrhauses
  • Rangieren von Abrollbehältern auf dem Hof der Feuerwehr

zweiter Einsatzzweck:

·         Hochwassereinsätze (Sandsacklogistik, Deichbau, Verladearbeiten von Hochwasserschutzsystemen),

·         Logistikarbeiten bei LKW-Unfällen,

·         Schaummittellogistik an Einsatzstellen,

·         Unwettereinsätze (Freiräumen von Straßen die durch Astwerk und kleinen Bäumen versperrt sind)

·         Bagger/Greiferarbeiten bei Heu-/Strohbränden sowie Papierballenbränden

Typ: Teleskoplader, Fa. Merlo
Der Teleskoplader verfügt über einen hydrodrastischen Allradantrieb sowie zuschaltbare Differentialsperren vorne und hinten.

Zur Ausstattung gehören feuerfeste Hydraulikschläuche, Räder mit Schutz gegen das Überfahren von spitzen Gegenständen, Lastüberschreitungsanzeigen, eine Blaulicht- und Arbeitskennleuchte, Umfangreiche LED- Arbeitsscheinwerfer, Anschlagpunkte zum Verzurren des Teleskopladers auf dem AB-Teleskoplader, Wattauglichkeit, ein Atemschutzgerät am Fahrstand, die Vorbereitung für einen Arbeitskorb sowie Straßenzulassung.

Vorhandene Anbaugeräten:

  1. Palettengabel mit Gabelverlängerung,
  2. Greiferschaufel,
  3. Containerhaken mit Lastöse,
  4. Erdschaufel,
  5. Arbeitskorb

Der Teleskoplader wird im Stadtgebiet Herborn selbstständig zur Einsatzstellen gefahren. Hierbei erreicht er eine Höchstgeschwindigkeit von max. 40 km/h. Für Einsätze außerhalb des Stadtgebietes wird der Teleskoplader auf den Abrollbehälter - Teleskoplader (AB-Teleskoplader) gefahren und verzurrt. Mit einem Wechselladerfahrzeug wir der Teleskoplader zur Einsatzstelle verbracht.

Mit dem AB-Teleskoplader werden gleichzeitig vier Anbaugeräte mit an die Einsatzstelle gebracht.

 

Einsatz Aufbau Flüchtlingsunterkunft:

 

 

 

 

Abladen von Gefahrgutpaletten im Gefahrguteinsatz:

 

 

Bergen eines mobielen Dieseltanks im Hochwassereinsatz: